Farben & Polster

Hier möchten wir versuchen euch einen Überblick zu verschaffen über die verschiedenen Polster- und Farbvarianten die es für den W126 während seiner Bauzeit gegeben hat. Aber auch über die möglichen Aussenlackierungen die es ab Werk als Unilack oder Metalliclack gegeben hat.

Helfen werden uns dabei die oben im Foto ersichtlichen Original Polster- und Farbmuster-Kataloge die das Werk seinen Verkäufern an die Hand gegeben hat. Viele Innenausstattungsfarbvarianten sind derart selten, so dass man sie vermutlich niemals im Original zu Gesicht bekommen wird. Oder kennt jemand von euch einen W126 mit Amaretta in rot oder grün? Aber nun der Reihe nach..

Eine genaue Übersicht über die jeweils gelieferten Kontrastlackierungen findet man im Innovationen-Bereich bei den “Kunststoff-Stoßfängern“.

Kommentare